Veranstaltung / Burgau

Josef und Maria – Schauspiel von Peter Turrini

  • Bühnenkunst

Beschreibung

Weihnachten im Kaufhaus. Nach Ladenschluss begegnen sich einander, Josef und Maria. Statt dem Stall in Bethlehem ein Kaufhaus, statt dem Jesuskind eine Schnapsflasche. Maria, die von ihrem Sohn vom Weihnachtsessen ausgeladen wurde, und Josef, der Letzte der Genossen, wollten eigentlich nur eines: der organisierten weihnachtlichen Nächstenliebe aus dem Weg gehen. Doch auf ihrer Flucht vor dem besinnlichen Beisammensein treffen sie aufeinander.

Karten unter Tel. 0177/5892585 und www.neues-theater-burgau.de

Termine

02.12.22, 20:00 Uhr – 23:59 Uhr
09.12.22, 20:00 Uhr – 23:59 Uhr
16.12.22, 20:00 Uhr – 23:59 Uhr
23.12.22, 20:00 Uhr – 23:59 Uhr

Kontakt

Neues Theater Burgau
Robert-Bosch-Straße 2
89331 Burgau
Karte öffnen

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Veranstaltung einreichen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Veranstaltungskalender. Gerne können Sie Ihre Veranstaltungen (z.B. Ausstellung, Konzert, Führung) kostenlos bei uns melden. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:
Die Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, thematisch unpassende Veranstaltungen nicht zu veröffentlichen.
Vorzugsweise Bilder im Querformat (Seitenverhältnis 16:9) und mit einer Mindestbreite von 1024 Pixel. Bildnachweis/Urheberrecht (Fotograf), wenn möglich angeben.
Sie versichern, dass die von Ihnen zum Eintrag verwendeten Bilder, Logos und Texte frei von Rechten Dritter sind und Donautal-Aktiv sowie die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm zur kostenlosen Nutzung berechtigt sind.
Verstanden