Veranstaltung / Dillingen an der Donau

Garnisonsgeschichte Dillingen

  • Gästeführung
  • Stadtführung
  • Führung/Tour

Beschreibung

Entdecken Sie die bewegte Garnisonsgeschichte von Dillingen am 17. Mai! Von den Anfängen im 17. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit spielte die Militärpräsenz eine bedeutende Rolle in der Stadtentwicklung. Erfahren Sie mehr über die Stationierung von Grenadieren und Kavallerieeinheiten bis hin zur heutigen Bundeswehr. Highlights wie die Großübung "Schwarzer Löwe" 1968 und die Patenschaft mit dem Führungsunterstützungsbataillon 292 zeigen das Engagement für das militärische Erbe.

17. Mai 2024 – 17 Uhr – Treffpunkt Rathaus

Dauer der Führung ca. 90 Minuten, Kosten von 5€ pro Person sind direkt beim Stadtführer zu zahlen. Anmeldung bis spätestens 12 Uhr einen Tag vorher unter 09071/ 54 292.

Merkmale

Anmeldung erforderlich, Touristische Veranstaltung, für jedes Wetter, Zielgruppe Jugendliche, Zielgruppe Erwachsene, Zielgruppe Familien, Zielgruppe Senioren, für Kinder (3-6 Jahre), für Kinder (6-10 Jahre), für Kinder (ab 10 Jahre), für Gruppen, für Familien, für Individualgäste, Keine Bewirtung, Barzahlung

Kontakt

Rathaus Dillingen
Königstraße 37/38
89407 Dillingen an der Donau
+49 9071 / 54 - 0
Karte öffnen

Veranstaltung einreichen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Veranstaltungskalender. Gerne können Sie Ihre Veranstaltungen (z.B. Ausstellung, Konzert, Führung) kostenlos bei uns melden. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:
Die Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, thematisch unpassende Veranstaltungen nicht zu veröffentlichen.
Vorzugsweise Bilder im Querformat (Seitenverhältnis 16:9) und mit einer Mindestbreite von 1024 Pixel. Bildnachweis/Urheberrecht (Fotograf), wenn möglich angeben.
Sie versichern, dass die von Ihnen zum Eintrag verwendeten Bilder, Logos und Texte frei von Rechten Dritter sind und Donautal-Aktiv sowie die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm zur kostenlosen Nutzung berechtigt sind.
Verstanden