Veranstaltung / Günzburg

13. Günzburger Geschichtsforum: Napoleon in Schwaben

  • Vortrag/Lesung/Vorführung

Beschreibung

Das Jahr 1805 rückte Schwaben in den Mittelpunkt der Weltgeschichte. Die Besetzung der Region durch 70.000 österreichische Soldaten rief Napoleon mit der Grande Armée auf den Plan, die in einem Blitzkrieg über Schwaben hinwegfegten. Der bildbegleitete Vortrag des internationalen Napoleon-Experten Thomas Schuler beschreibt, eingebettet in die großen historischen Hintergründe, die dramatischen Ereignisse während der Schlachten von Günzburg, Elchingen und Ulm im Oktober 1805.

Preise

8 € (inkl. Getränk)

Merkmale

Schlechtwetterangebot

Kontakt

Heimatmuseum
Rathausgasse 2
89312 Günzburg
+49 8221/38828
Karte öffnen

Veranstaltung einreichen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Veranstaltungskalender. Gerne können Sie Ihre Veranstaltungen (z.B. Ausstellung, Konzert, Führung) kostenlos bei uns melden. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:
Die Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, thematisch unpassende Veranstaltungen nicht zu veröffentlichen.
Vorzugsweise Bilder im Querformat (Seitenverhältnis 16:9) und mit einer Mindestbreite von 1024 Pixel. Bildnachweis/Urheberrecht (Fotograf), wenn möglich angeben.
Sie versichern, dass die von Ihnen zum Eintrag verwendeten Bilder, Logos und Texte frei von Rechten Dritter sind und Donautal-Aktiv sowie die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm zur kostenlosen Nutzung berechtigt sind.
Verstanden