Ort / Wertingen

Schwäbisches Ofenmuseum

  • Museen/Sammlungen

Beschreibung

Die Sammlung:
165 gusseiserne Öfen aus drei Jahrhunderten geben Einblick in die Weiterentwicklung von Heiz- und Kochmöglichkeiten in Haus und Wohnung, in die Wohnkultur vergangener Zeit und in den Übergang vom Handwerk in die Industrieproduktion.

Der Sammler:

Josef Lutz, gebürtiger Wertinger, trug seit 1969 gusseiserne Öfen sowie Dokumente der Hütten (Firmenchronik), über die Herstellungstechnik und den Vertrieb (Musterbücher) der Öfen zusammen. Sein Archiv von mehr als 1.000 Titeln und seine Kenntnis als Ofenhistoriker sind wissenschaftlich fundiert.

Kontakt

Schwäbisches Ofenmuseum
Äußere Kanalstraße
86637 Wertingen
+49 8272 84 196
Karte öffnen

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Veranstaltung einreichen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Veranstaltungskalender. Gerne können Sie Ihre Veranstaltungen (z.B. Ausstellung, Konzert, Führung) kostenlos bei uns melden. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:
Die Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, thematisch unpassende Veranstaltungen nicht zu veröffentlichen.
Vorzugsweise Bilder im Querformat (Seitenverhältnis 16:9) und mit einer Mindestbreite von 1024 Pixel. Bildnachweis/Urheberrecht (Fotograf), wenn möglich angeben.
Sie versichern, dass die von Ihnen zum Eintrag verwendeten Bilder, Logos und Texte frei von Rechten Dritter sind und Donautal-Aktiv sowie die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm zur kostenlosen Nutzung berechtigt sind.
Verstanden