Ort / Günzburg

Fahrradboxen Altstadt Günzburg

  • eBike Ladestation
  • Parkmöglichkeiten
  • Raststationen

Beschreibung

Insgesamt 16 Boxen, in denen man nicht nur Fahrräder sondern auch Gepäckstücke lagern kann, bietet die Anlage in der Kapuzinergasse in der Günzburger Altstadt. Mitten im Zentrum können Radtouristen ihr Fahrrad oder E-Bike sicher und wetterfest unterstellen um Günzburg unbeschwert zu genießen. Außerdem besteht eine Lademöglichkeit für E-Bikes.

Die Handhabung ist einfach. Das Fahrrad rückwärts auf die Schiene in der Box stellen und bequem mit EC- oder Kreditkarte bezahlen. An der Türinnenseite der Fahrradbox befindet sich eine Beschreibung, die die Handhabung erklärt.

Preise

Eine Stunde: 0,50 Euro Zwei Stunden: 1 Euro Drei Stunden: 1,50 Euro Ein Tag: 2 Euro

Merkmale

American Express, EC-Karte, Mastercard, Visa

Kontakt

Fahrradboxen Altstadt Günzburg
Kapuzinergasse
89312 Günzburg
+49 8221 200 444
Karte öffnen

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Veranstaltung einreichen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Veranstaltungskalender. Gerne können Sie Ihre Veranstaltungen (z.B. Ausstellung, Konzert, Führung) kostenlos bei uns melden. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:
Die Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, thematisch unpassende Veranstaltungen nicht zu veröffentlichen.
Vorzugsweise Bilder im Querformat (Seitenverhältnis 16:9) und mit einer Mindestbreite von 1024 Pixel. Bildnachweis/Urheberrecht (Fotograf), wenn möglich angeben.
Sie versichern, dass die von Ihnen zum Eintrag verwendeten Bilder, Logos und Texte frei von Rechten Dritter sind und Donautal-Aktiv sowie die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm zur kostenlosen Nutzung berechtigt sind.
Verstanden