Tour / Krumbach

Lauschtour "Krumbach und das Wasser"

  • 3,8 km
  •  

Beschreibung

Von der Kammel durch das jüdische Viertel zum Heilbad. Krumbach ist geprägt von seinen Flussläufen und Bächen.Erleben Sie die einzigartige Mühlenkultur, das uralte Hürbener Wasserschloss und Betonmauern, die voller schlauer Gedanken stecken: den Krumbacher Hochwasserschutz.

Im jüdischen Viertel machen sie sich auf die Spuren einer verschwundenen Kultur, bevor sie im Heilbad Krumbad das Geheimnis des Badsteins lüften.

 Wer auf Lauschtour gehen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Smartphone-Besitzer nutzen einfach die kostenlose Lauschtour-App. Sie ist sowohl im App-Store als auch im Android Market unter „Bayerisch-Schwaben-Lauschtour“ verfügbar.

Wer kein iPhone oder Android Smartphone besitzt, kann sich alternativ auch an zwei Verleihstationen einen iPod zum Lauschen ausleihen.

Wichtige Infos zur Lauschtour

iPod Verleihstationen

- Bürgerbüro des Rathauses, Nattenhauser Str. 5, 86381 Krumbach
- Tourist-Info im Alten Rathaus, Marktplatz 1, 86381 Krumbach

Infos zur Strecke

Start: Start am Zusammenfluss von Krumbach und Kammel im Stadtpark zwischen Bahnhofsstraße und Mühlstraße
Streckenlänge: 3,6 km
Schwierigkeit: leicht
Gehzeit: ca. 1,5 Stunden

Tourdetails

4 km lange Tour mit 59 m Höhenunterschied. Tiefster Punkt liegt auf 506 m, Höchster auf 565 m. Insgesamt 67 m Aufstieg und 9 m Abstieg.

Kontakt

Lauschtour "Krumbach und das Wasser"
Am Stadtgarten
86381 Krumbach
+49 (0)8221 / 2074949
  • 4 km
  • 59 m
  • 506 m
  • 565 m
  • 67 m
  • 9 m
Karte öffnen

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Veranstaltung einreichen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Veranstaltungskalender. Gerne können Sie Ihre Veranstaltungen (z.B. Ausstellung, Konzert, Führung) kostenlos bei uns melden. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:
Die Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, thematisch unpassende Veranstaltungen nicht zu veröffentlichen.
Vorzugsweise Bilder im Querformat (Seitenverhältnis 16:9) und mit einer Mindestbreite von 1024 Pixel. Bildnachweis/Urheberrecht (Fotograf), wenn möglich angeben.
Sie versichern, dass die von Ihnen zum Eintrag verwendeten Bilder, Logos und Texte frei von Rechten Dritter sind und Donautal-Aktiv sowie die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm zur kostenlosen Nutzung berechtigt sind.
Verstanden