Tour / Donauwörth

Mozartrunde

  • 202,1 km
  •  

Beschreibung

Die große Westeuropareise (1763-1766) der Mozarts führte auf der Heimreise über Dillingen, die Nebenresidenz des Augsburger Bischofs. Dort gaben Wolfgang und Nannerl am 4. November 1766 ein Konzert vor Bischof Josef. Am 6. November ging es weiter nach Augsburg mit Halt in Biberbach, wo in der dortigen Wallfahrtskirche ein Orgelwettstreit zwischen dem zehnjährigen Wolfgang Amadeus Mozart und dem zwei Jahre älteren Joseph Sigmund Eugen Bachmann stattfand.

Knapp 11 Jahre später kamen die Mozarts während der Reise nach Paris am 26. Oktober 1777 über Donauwörth und Nördlingen nach Hohenaltheim in die Sommerresidenz des Fürsten Kraft Ernst zu Oettingen-Wallerstein, wo sie zwei Tage verweilten, bevor sie die Reise fortsetzten. Auf dem Heimweg von Paris reiste Wolfgang Amadeus Mozart gemeinsam mit dem Abt der Reichsabtei Kaisheim, Cölestin Angelsprugger, von Norden kommend über Wallerstein, Nördlingen und Donauwörth nach Kaisheim. Dort war Mozart vom 13. bis 24. Dezember 1778 zu Gast im Kloster, bevor er seine Reise über Leitheim und Neuburg nach München fortsetzte. 

Die große Mozartrunde verbindet die oben genannten authentischen Mozartorte der Region zwischen Donau und Ries zu einer mehrtägigen Rundtour. Der Einstieg ist überall möglich und die Tour kann in beide Richtungen befahren werden.

Merkmale

Kulturell interessant, Einkehrmöglichkeit, Mehrtagestour, Unterkunftsmöglichkeit, Beschilderung

Tourdetails

202 km lange Tour mit 173 m Höhenunterschied. Tiefster Punkt liegt auf 393 m, Höchster auf 566 m. Insgesamt 912 m Aufstieg und 911 m Abstieg.

Kontakt

Mozartrunde
86609 Donauwörth
+49 906 / 74211
  • 202 km
  • 173 m
  • 393 m
  • 566 m
  • 912 m
  • 911 m
Karte öffnen

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Veranstaltung einreichen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Veranstaltungskalender. Gerne können Sie Ihre Veranstaltungen (z.B. Ausstellung, Konzert, Führung) kostenlos bei uns melden. Bitte beachten Sie dabei Folgendes:
Die Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns vor, thematisch unpassende Veranstaltungen nicht zu veröffentlichen.
Vorzugsweise Bilder im Querformat (Seitenverhältnis 16:9) und mit einer Mindestbreite von 1024 Pixel. Bildnachweis/Urheberrecht (Fotograf), wenn möglich angeben.
Sie versichern, dass die von Ihnen zum Eintrag verwendeten Bilder, Logos und Texte frei von Rechten Dritter sind und Donautal-Aktiv sowie die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm zur kostenlosen Nutzung berechtigt sind.
Verstanden